PM

75 Millionen Euro Fördermittel für Einbruchschutz in Krefeld

Die CDU-Bundestagsabgeordnete für Krefeld, Moers und Neukirchen-Vluyn Kerstin Radomski begrüßt es, dass 75 Millionen Euro Fördermittel zur Finanzierung von beispielweise Investitionen in Energieeffizienz, Infrastruktur und Digitalisierung im Jahr 2017 an Projekte in Krefeld geflossen sind.

Schreibtisch

Erneut Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss

Die CDU-Bundestagsabgeordnete für Krefeld, Moers und Neukirchen-Vluyn, Kerstin Radomski, wird in der neuen Legislaturperiode erneut dem Rechnungsprüfungsausschuss des Deutschen Bundestages angehören.

Seiten