aUSSCHUSS

Erneut Mitglied im Haushaltsausschuss

In dieser Legislaturperiode wird Kerstin Radomski, die CDU-Bundestagsabgeordnete für Krefeld, Moers und Neukirchen-Vluyn, wieder als ordentliches Mitglied dem Haushaltsausschuss angehören. Im Haushaltsauschuss saß sie auch bereits in der letzten Legislaturperiode. „Ich freue mich sehr darüber, dass meine Fraktion mich wieder für den Haushaltsausschuss nominiert hat. Wie viel Geld der Bund ausgibt und wofür – darüber berät der Haushaltsausschuss des Bundestages im jährlichen Haushaltsverfahren. Des Weiteren kontrolliert er fortlaufend die Haushaltsführung der Bundesregierung“, so Radomski. Zusätzlich zum Haushaltsausschuss wird Kerstin Radomski stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sein.